Aktuelles
Aktuelle News
Event-Vorschau
Feiern & Seminare
Marathon-Bilanz
Lauftreff
Events
Events 2017
Events 2015/2016
Events 2015/1
Events 2014
Events 2013/2
Events 2013/1
Event-Archiv

Masters WM 2009
24h Weltrekord Damen 2010/2012

Laufberichte


.
-
.
.
Andrea Mayr verbessert ÖLV-Halbmarathonrekord in Berlin am 1. April 2012
Andrea Mayr (SVS) ist beim Berliner Halbmarathon in 1:11:49 Stunden neuen ÖLV-Rekord auf dieser Distanz gelaufen und zum ersten Mal unter der Marke von 1:12 Stunden geblieben. Die 32-Jährige verbesserte damit zum zweiten Mal binnen vier Wochen ihren eigenen Rekord über die 21,1 Kilometer. Zuletzt hatte sie am 4. März in Piacenza (Italien) den Rekord auf 1:12:03 Stunden gedrückt.

ÖLV-HP
Andrea Mayr unterbot am 4. März 2012 in Piacenza den ÖLV-Rekord im Halbmarathon.
Andrea Mayr (SVS Leichtathletik) hat bei ihrem ersten ernsthaften Rennen in der Olympiasaison ihren eigenen ÖLV-Halbmarathon verbessert. Die 32-Jährige siegte in Piacenza, Italien, bei idealen Bedingungen von 10°C und Windstille mit 1:12:03 Stunden und steigerte ihre bisherige Rekordmarke vom 8. Februar 2009 (1:12:14, Wien, VCM Winterlaufserie) um neun Sekunden. „Meine Vorgabe war genau Richtung Rekord zu laufen. Zum Schluss war ich unsicher, ob es sich ausgeht, weil die Kilometermarkierungen nicht gestimmt haben. Aber ich bin sehr zufrieden heute“, so die vielfache österreichische Rekordlerin und Berglauf-Weltmeisterin.

ÖLV-HP

Foto: Nik Nedwed
Österreichische Leichtathletik Hallen-Staatsmeisterschaften am 25.Feb.2012 in Linz
Bei den Österreichischen Leichtathletik Hallen Staatsmeisterschaften in Linz am 25.Februar 2012 konnten folgende Leichtathletinnen und Athleten den Österreichichen Staatsmeistertitel erkämpfen.

Männer
60m: Benjamin Grill (Union St. Pölten) 6,81 sec
200m: Lukas Reiter (Union Salzburg) 22,14 sec
400m: Andreas Rapatz (VST Laas) 47,98 sec (ÖLV JBL)
800m: Raphael Pallitsch (Laufimpuls Oggau) 1:53,09 min
1.500m: Andreas Vojta (team2012.at) 3:48,71min
3.000m: Andreas Vojta (team2012.at) 8:23,20 min
60m Hürden: Manuel Prazak (SVS) 7,94 sec
Hochsprung: Manuel Leitner (PSV Hornbach Wels) 2,08m (ÖLV JBL)
Weitsprung: Dominik Distelberger (UVB Purgstall) 7,59 m (ÖLV JBL)
Stabhoch: Lukas Wirth (ATSV Innsbruck) 5,00m
Dreisprung: Roman Schmid (Union Ebensee) 15,32m (ÖLV JBL)
Kugel: Martin Gratzer (LAC Klagenfurt) 18,70m (ÖLV JBL)
4x200m: DSG Wien (Bassey, Siedlaczek, Gschnell, Hofmann) 1:29,94min (ÖLV JBL)

Frauen
60m: Doris Röser (TS Lauterach) 7,56 sec
200m: Doris Röser (TS Lauterach) 24,56 sec
400m: Ines Futterknecht (ULC Riverside Mödling) 55,95sec (ÖLV JBL)
800m: Pamela Märzendorfer (LCAV doubrava) 2:10,70 min
1.500m: Jennifer Wenth (SV Schwechat) 4:40,27min
3.000m: Eva Hieblinger-Schütz (Cricket) 9:29,78 min
60m Hürden: Beate Schrott (Union St. Pölten) 8,07 sec
Hochsprung: Monika Gollner (KLC) 1,89m (ÖLV JBL)
Weitsprung: Michaela Egger (Union Salzburg) 6,06m
Stabhoch: Daniela Höllwarth (LAC Amateure Steyr) 4,12m (ÖLV JBL)
Dreisprung: Michaela Egger (Union Salzburg) 12,37m
Kugel: Veronika Watzek (KLC) 14,48m (ÖLV JBL)
4x200m: DSG Wien (Schreibeis, Thoms, Mapalagama, Menapace) 1:41,42 (ÖLV JBL)
Das große RunUp Voting 2011: Die Sieger stehen fest !
Die Ergebnisse des großen RunUp Votings stehen fest. Knappen Entscheidungen bei der Wahl zum Läufer und zur Läuferin des Jahres stehen zwei souveräne Gewinner bei den Laufveranstaltungen und dem Nachwuchstalent 2011 entgegen.

Besonders bei den Frauen war die Entscheidung bis zuletzt spannend. Am Ende trennen die Siegerin, Jennifer Wenth und die Zweitplatzierte, Andrea Mayr, lediglich 1,09 Prozentpunkte. Auf Platz drei folgt die Salzburgerin Sabine Hofer. Knappe Entscheidung auch bei den Männern. Hier setzt sich am Ende Andreas Vojta mit knapp drei Prozentpunkten vor Marathonrekordler Günther Weidlinger durch. Mit etwas größerem Abstand folgt auf Rang drei der aktuelle Österreichische Meister im Marathonlauf, Markus Hohenwarter.

Relativ deutlich fiel hingegen die Entscheidung bei der Wahl zum aufstrebendsten Nachwuchstalent des Jahres 2011. Knapp ein Drittel der Stimmen entfielen auf Nikolaus Franzmair. Er überzeugte mit einem 15. Platz über 800m bei der U18-WM und dem 7. Platz beim EYOF (European Youth Olympic Festival). Platz zwei ging an 3.000m-Staatsmeisterin Katharina Kreundl, den dritten Rang sicherte sich Susanne Mair. Die beliebeste Laufveranstaltung des Jahres wurde mit großem Vorsprung der Vienna City Marathon vor Kärnten Läuft und dem Österreichischen Frauenlauf
*Salzburg Marathon: nicht in der Wertung weil RunUp-Herausgeber gleichzeitig Veranstalter ist.



Läuferin des Jahres 2011:
1. Jennifer Wenth
2 .Andrea Mayr
3. Sabine Hofer

Läufer des Jahres 2011:
1. Andreas Vojta
2. Günter Weidlinger
3. Markus Hohenwarter

Nachwuchstalent des Jahres 2011:
1. Nikolaus Franzmair
2. Katharina Kreundl
3. Susanne Mair
Laufveranstaltung des Jahres 2011:
1. Vienna City Marathon
2. Kärnten Läuft
3. Österreichischer Frauenlauf

GESAMT ERGEBNIS

=====================================================




[1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14


 Wir sind die Lauftiger   Wien Energie Business Run 2017 Platz 1 und 2 in der weibl. Wertung - Wien Energie Business Run 2016 Platz 1 und 3 - Wien Energie Business Run 2015 Platz 2 und 3 in der weibl. Wertung - Wien Energie Business Run 2014 - 1. und 3. Platz in der weibl. Wertung  24 Stunden Weltrekord am 7. Juli 2012 in Wörschach - Irdning mit der Damen Megastaffel  Masters Weltmeisterin  Masters Weltmeister  Österreichische Staatsmeisterinnen  Österreichische Staatsmeister  Österreichische Vizestaatsmeistrinnen  Österreichische Masters Meisterinnen  Österreichische Masters Meister  Steirische Landesmeisterinnen  Steirische Landesmeister  Steirische Masters Landesmeisterinnen  Steirische Masters Landesmeister  Steirische U14 - U16 - U18 und U20 Landesmeisterinnen  Burgenländische Landesmeisterin  Burgenländische Masters Landesmeisterin  Burgenländischer Landesmeister  Salzburger Landesmeister  Salzburger Landesmeisterin  Kärntner Landesmeister  Wiener Landesmeisterinnen  Wiener Landesmeister  Niederösterreichische Landesmeisterinnen  Niederösterreichische Landesmeister  Oberösterreichische Landesmeisterin 
completesolution ©2013