Aktuelles
Aktuelle News
Event-Vorschau
Feiern & Seminare
Marathon-Bilanz
Lauftreff
Events
Events 2017
Events 2015/2016
Events 2015/1
Events 2014
Events 2013/2
Events 2013/1
Event-Archiv

Masters WM 2009
24h Weltrekord Damen 2010/2012

Laufberichte


Sommerlaufcup 2012 - am 12. August 2012 im Wiener Prater.
Der 3. Lauf zum Sommerlaufcup - Volksbank 7 km oder Halbmarathon - findet am 12. August 2012 im Wiener Prater statt.
Startzeit: 09.00 Uhr
Start/Ziel:
Prater Hauptallee Ecke Meiereistrasse (Stadionparkplatz)
Strecke:
Prater Hauptallee Richtung Lusthaus, Lusthausstrasse, Meiereistrasse, Prater Hauptallee bis Praterstern, dann zurück zu Start und Ziel ( 1 Runde = 7 km).
Halbmarathon: in der 3. Runde wird die Strecke von 97,5 m bei der Spitzkehre zusätzlich absolviert, das Ziel bleibt gleich.
Nachnennung: bis 08.45 im Start- und Zielgelände möglich
Nenngeld:
14 EUR (Nachnennung 17 EUR)
Int. Österreichische und WLV Meisterschaften der Masters am 4.und 5. August 2012
Die Österreichischen und WLV Leichtathletik Masters Meisterschaften finden am
4.und 5.August 2012 im Wiener Cricket Stadion statt.
ZU der Veranstaltung kam folgende Info vom ÖLV Masters Referenten Heinz Eidenberger.
liebe freunde,
bis zum 4./5. august, zum nationalen höhenpunkt, den österr. mastersmeisterschaften sind es nur mehr wenige Tage!!!
es wird immer schwieriger einen veranstalter zu finden, daher bitte ich euch zahlreich nach wien zu kommen.
auch dann, wenn ihr vielleicht nicht zum absoulten medaillenkreis gehört
das meeting sollte ein treffen ALLER MASTERS sein
die veranstalter lassen sich viel einfallen, damit der aufenthalt so angenehm wie nur möglich wird (videowall mit olympischen spielen, grillen,..)
ABER:
Bitte unbedingt das meldeprocedere einhalten:
1. die anmeldung kann nur online über den ölv erfolgen (die kann nur euer sektionsleiter durchführen, eine lizenz ist dafür notwendig!)
diese anmeldung kann bis montag, 30. juli 24.00 uhr erfolgen
2. als voranmeldung gilt diese anmeldung allerdings nur, wessen nenngeld beim verein ( siehe kontonummer) bis mittwoch 1. august eingegangen ist!!!!!
alle anderen meldungen müssen als nachnennungen behandelt werden!!!
siehe beilage

lg heinz
ps. der präsident des europäischen verbandes, dieter massin, wird in wien zugegen sein
Cricket Sommer-Meeting am Dienstag 31.Juli 2012 am Wiener Cricket Platz.
Das 1. Leichtathletik Sommer-Meeting findet am Dienstag den 31.Juli 2012 am Wiener Cricket Platz statt.
Beginn der Veranstaltung um 16:30 Uhr mit dem Hammerwurf - Ende der Veranstaltung um 20:10 Uhr mit dem 200 m Lauf.
MELDUNGEN
Bis 45 Minuten vor Bewerbsbeginn an der Meldestelle, auch für alle technischen Bewerbe. Bei Laufbewerben unter Angabe der Bestleistung.
NENNGELD
€ 8,50 für alle Teilnehmer des Jahrganges 1994 und älter
€ 6,-- für alle Teilnehmer des Jahrganges 1995 und jünger

Das Nenngeld ist ausnahmslos bar zu bezahlen.
ZEITNEHMUNG
vollelektronisch
HAFTUNG
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung fur Schäden an Personen und/oder Eigentum.
LÄUFE
Alle Laufbewerbe ab 800 m werden in gemischten Läufen ausgetragen. Sollten Rekordversuche gewunscht werden, besteht die Möglichkeit, nach vorheriger Anmeldung beim Veranstalter, getrennte Läufe für Frauen und Männer einzuschieben. Bei entsprechender Beteiligung können auch reine Nachwuchsläufe zusammengestellt werden.
WÜRFE
Diese sind immer fur alle Altersklassen ausgeschrieben. Die Wahl der Klasse und damit des Gewichtes ist bei der Anmeldung bekannt zugeben. Ein späterer Wechsel ist nicht möglich.
WUNSCHBEWERBE
Können bis 1 Woche vor dem Meeting beantragt werden. Die Beibringung von 2 Kampfrichtern und mindestens 3 Athleten ist dafür erforderlich. Vereinbarungen ausschließlich unter 0699/196 96 952.
TEILNAHMEBERECHTIGT
Sind alle beim ÖLV oder anderen LA-Verbänden gemeldeten Athleten/innen sowie Vereinslose.
BESTIMMUNGEN
Die Veranstaltungen finden nach den Bestimmungen des WLV bzw. ÖLV statt.
AUSKUNFT
Monika Kascha, Tel. und Fax: 01/334 57 78
E-Mail: leopold.kascha@tmo.at

ZEITPLAN und BEWERBE
Österreichische Leichtathletik Staatsmeisterschaften am 21. und 22. Juli 2012 in Klagenfurt.
Vom Kärntner Landesverband werden die Österreichischen Leichtathletik Staatsmeisterschaften am 21.und 22.Juli 2012 in der Klagenfurter Leopold-Wagner Arena durchgeführt.
Am Start stehen die besten Österreichischen Leichtathletinnen und Leichtahleten.
Auch einige unserer schnellen Lauftiger/innen werden am Start stehen und sind für folgende Bewerbe gemeldet:
Andreas VOJTA (team2012.at) 400m / 800m / 1500m
Dieter PRATSCHER (Kolland Topsport Asics) 5000m
Felix RAMPRECHT (Atus Sparkasse Knittelfeld) 800m / 1500m

Elisabeth NIEDEREDER (team2012.at) 400m / 800m / 1500m
Verena MENAPACE (DSG Wien) 800m / 400m Hürden / 4x100m Staffel
Carina SCHREMPF (ATV Irdning) 100m / 200m / 400m
Martina WINTER (Union Salzburg LA) 1500m / 5000m
Tanja EBERHART (ULC Hirtenberg) 5000m
Natalia STEIGER (LMB) 5000m
Karin FREITAG (Topsport Kolland Asics) 5000m
Sommerlaufcup 2012 - am 22.Juli 2012 im Wiener Donaupark.
Der 2.Lauf zum Sommerlaufcup (10 km) findet am 22.Juli 2012 im Wiener Donaupark statt.
Start: 9:00 Uhr - Wiener Donaupark, Arbeiterstrandbadstrasse, Eingang C
Startnummern: direkt im Start- und Ziel Bereich
Nachnennung: bis 08.45 im Start- und Zielgelände möglich
Sommerlaufcup 2012 - 8.Juli, 22.Juli, 12.August und 26.August 2012 im Wiener Prater und Wiener Donaupark.
Bewerbe:
1. Lauf: Volksbank 7 km oder Halbmarathon am 8. Juli 2012 im Wiener Prater
2. Lauf: 10 km am 22. Juli 2012 im Wiener Donaupark
3. Lauf: Volksbank 7 km oder Halbmarathon am 12. August 2012 im Wiener Prater
4. Lauf: 10 km am 26. August 2012 im Wiener Donaupark
Startzeit: 09.00 Uhr
Start/Ziel:
1. und 3. Lauf: Prater Hauptallee Ecke Meiereistrasse (Stadionparkplatz)
2. und 4. Lauf: Wiener Donaupark, Arbeiterstrandbadstrasse, Eingang C
Zielschluss:
1. und 3. Lauf: 11.30 Uhr
2. und 4. Lauf: 10.30 Uhr
Strecke:
1. und 3. Lauf: Prater Hauptallee Richtung Lusthaus, Lusthausstrasse, Meiereistrasse, Prater Hauptallee bis Praterstern, dann zurück zu Start und Ziel ( 1 Runde = 7 km).
In der 3. Runde wird die Strecke von 97,5 m bei der Spitzkehre zusätzlich absolviert, das Ziel bleibt gleich.
2. und 4. Lauf: 1 kleine Runde (2,8 km), 2 große Runden (3,6 km)

Teilnahmeberechtigung:
Alle Läufer ab 18 Jahre, darunter benötigen Läufer die Zustimmung der Erziehungsberechtigten
Umkleidemöglichkeiten:
Es stehen eigene Zelte für Damen und Herren getrennt zur Verfügung, Duschmöglichkeiten befinden sich gegen Gebühr im Stadionbad sowie im Strandbad alte Donau
Startnummern: direkt im Start- und Ziel Bereich
Nachnennung: bis 08.45 im Start- und Zielgelände möglich
Nenngeld:
Für alle 4 Läufe bis 03.07.2011 44 EUR (Nachnennung 48 EUR)
Einzelne Läufe 14 EUR (Nachnennung 17 EUR)
Zeitnehmung:
Bruttozeit, computerunterstützt, zu diesen Läufen benötigen Sie keinen Zeitnehmungschip!
Verpflegung: im Start- und Zielbereich
Klasseneinteilung:
MH/WH bis 1981
M40/W40 1971 bis 1962
M50/W50 1961 bis 1952
M60/W60 1951 und älter
Siegerehrung:
Siegerehrung der ersten 3 Damen und ersten 3 Herren beim Volksbank Halmarathon findet um 10.45 Uhr statt.
Siegerehrung der ersten 3 Damen und ersten 3 Herren beim 10km Lauf findet um 09.45 Uhr statt.
Ergebnisse:
Die Ergebnisse jedes Laufes werden jedem Teilnehmer, der eine Mail Adresse hinterlassen hat, zugesendet, und auf der Homepage unter www.sommerlaufcup.at veröffentlicht
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko!

ANMELDUNG / INFO


Simmeringer Haidelauf am 17.Juni 2012
Der traditionelle Simmeringer Haidelauf findet heuer bereits zum 22. Mal statt. Am 17. Juni 2012 heißt es wieder "Vom Schloss ins Schloss": Start und Ziel sind im Sommerhof von Schloss Neugebäude

Die Kurzstrecke mit 3,8 Kilometern führt nach Querung der Kaiser-Ebersdorfer Straße über die Hörtengasse, Gröretgasse und im Rundkurs zurück über die Hörtengasse zum Schloss.
Achtung: Für Nordic Walker wird nur die Kurzstrecke angeboten beziehungsweise gewertet.
Start: 9.30 Uhr
Standardstrecke
Die (längere) Standardstrecke mit neun Kilometern führt ebenfalls nach der Querung der Kaiser-Ebersdorfer Straße über die Hörtengasse, Gröretgasse und im Rundkurs wieder zurück über die Hörtengasse zum Schloss. Allerdings beinhaltet der Rundkurs zwei Zusatzrunden.
Start: 10 Uhr

Ort: Start und Ziel im Schloss Neugebäude, Wien 11., Schloss Neugebäude
Parkplätze: Parkplatz "Neugebäude", Zufahrt 1110 Wien, Meidlgasse (nicht im Schloss!)
Umkleidemöglichkeiten und WC-Anlagen gibt es im Schloss Neugebäude.
Nachnennungen sind am Wettkampftag im Sommerhof des Schlosses bis 9 Uhr möglich. Das Nenngeld beträgt 15 Euro für Erwachsene und 7 Euro für Kinder und Jugendliche
25. Österreichischer DM Frauenlauf am 3. Juni 2012 im Wiener Prater
Am Sonntag, 03. Juni 2012 ist es wieder soweit: Tausende lauf- und sportbegeisterten Frauen treffen sich beim Prater in Wien, um gemeinsam einen neuen Teilnehmer-Rekord aufzustellen. Im vergangenen Jahr waren 25.145 Frauen dabei und bildeten somit die größte weibliche Running Community Europas! Heuer ist der Rekord mit 30.000 Anmeldungen bereits überschritten.

Die Startzeiten im Überblick:
09.00 Uhr - 5 km Laufen (20 Startblöcke)
10.25 Uhr - 10 km Laufen (7 Startblöcke)
11.10 Uhr - 5 km Nordic Walking (1 Startblock)

Die Abholung der Startnummer, des Zeitnehmungschips (wenn Du keinen eigenen besitzt), des Startsackerls mit vielen Geschenken, sowie des Frauenlauf-Tshirts findet am Frauenlauf-Wochenende statt:
Samstag, 2. Juni: 9:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Sonntag, 3. Juni: 7:30 Uhr bis 9:00 Uhr
Wo: im Frauenlauf-Village am Pierre-de-Coubertin-Platz in 1020 Wien - ideal erreichbar mit der U-Bahn-Linie U2, Station "Stadion". Das Village befindet sich neben dem Ernst-Happel-Stadion


Laufen - Spenden – Feiern: Der 1. Rapid-Lauf am 22. Mai 2012 im Wiener Prater.
Über die Bühne gehen wird der erste Rapid-Lauf am Abend des Dienstag, 22. Mai 2012, rund um das Wiener Ernst Happel-Stadion im Prater. Auf einer Streckenlänge von 5,4 Kilometer geht es vom Stadion aus Richtung Lusthaus und wieder retour. Trotz des kurzen Urlaubs haben sich bereits Spieler wie Kapitän Steffen Hofmann, Verteidiger Ragnvald Soma oder Deni Alar und Lukas Grozurek angemeldet. Ebenso laufen Legenden wie Kurt Garger, Christian Keglevits, Michael Hatz und Gerald Willfurth mit!

Fünf Euro pro Läufer für die St. Anna Kinderkrebsforschung

Im Mittelpunkt des Events steht vor allem der wohltätige Gedanke. Rapid wird pro angemeldeten Läufer fünf Euro für die St. Anna Kinderkrebsforschung zur Verfügung stellen und auch vor Ort für diese wichtige Einrichtung Spenden sammeln. Als Startgebühr werden übrigens 15 Euro angesetzt, jeder Teilnehmer erhält dafür ein attraktives Starter-Paket, unter anderem mit einer schicken Rapid-Kappe, einer personalisierten Startnummer, sowie Getränk, Traubenzucker und Banane.
Der Rapid-Lauf beginnt um 19:30 Uhr, auch ein Teambewerb ist eingeplant und so können sich je drei Personen als Mannschaft anmelden, egal ob drei Frauen, drei Männer oder eine "gemischte" Auswahl.

Der Rapid-Lauf beginnt um 19:30 Uhr, auch ein Teambewerb ist eingeplant und so können sich je drei Personen als Mannschaft anmelden, egal ob drei Frauen, drei Männer oder eine "gemischte" Auswahl.
Los geht es aber schon viel früher: Gleich drei Kinderläufe eröffnen den Event, die Jahrgänge 1998-2006 können sich in kurzen "Kids-Runs" (0,9 bzw. 1,8 Kilometer) sportlich messen! Für die Kinder ist die Teilnahme gratis, eine Anmeldung ist allerdings trotzdem erforderlich. Selbstverständlich nehmen die Nachwuchsspieler des SK Rapid an diesen Läufen teil.

ANMELDUNG hier oneline oder im Fanshop möglich.

Text: HP Rapid Wien
Angerer Volkslauf am 12.Mai 2012 in Anger (Steiermark)
Am Samstag den 12.Mai 2012 findet der 22.Angerer Volkslauf von unserem Steirischen Laufverein Happy Lauf Anger statt.
Am Programm Kinder und Jugendläufe von 150 m bis 1700 m.
Um 15:15 Uhr startet ein Hobbylauf über 2.750 m gleichzeitig mit dem Hauptlauf über 8.250 m. Beim Hauptlauf werden 3 Runden zu 2.750 m gelaufen.
Wir würden uns freuen, Lauftiger und Freunde beim Angerer Volkslauf begrüssen zu können.
Nachnennungen bis 1 Stunde vor dem Rennen möglich.
Siegerehrungen ca. 1,5 Stunden nach Rennschluß.
Salzburg Marathon am 6. Mai 2012
Salzburg Marahon mit Österreichischen Staatsmeisterschaften und NÖ Landesmeisterschaften
Start Marathon und Halbmarathon: Sonntag, 6. Mai 2012 um 9:00 Uhr
Auf zwei Runden wird auf flacher Strecke entlang der bekanntesten Sehenswürdigkeiten die klassische Distanz von 42,195 Kilometer absolviert. Der maximale Höhenunterschied beträgt 10 Meter. Die Strecke ist IAAF/AIMS vermessen. Start Griesgasse/Ferdinand-Hanusch-Platz und Ziel Festspielhaus/Hofstallgasse sind in der Salzburger Altstadt.

Start 10 km: Sonntag, 6. Mai 2012 um 8:45 Uhr
Start am Leopoldskroner Weiher, Ziel vor dem Festspielhaus.

Startnummer und Chip können zu folgenden Zeiten in der Großen Aula der Universität Salzburg – Max-Reinhardt-Platz (Eingang Furtwängler Garten) abgeholt werden:
•Freitag, 4. Mai 2012 von 14:00 – 18:00 Uhr
•Samstag, 5. Mai 2012 von 10:00 – 18:00 Uhr

11. Borealis Linz Donau Marathon am 22. April 2012
Der 11. Borealis Linz Marathon findet am 22.April 2012 statt.
Start für alle Bewerbe - Marathon / Staffelmarathon / Halbmarathon / Viertelmarathon - ist um 9:00 Uhr von den Startzonen auf der Vöstbrücke.
Das Ziel ist am Linzer Hauptplatz und Zielschluss ist um 15:00 Uhr.
Vienna City Marathon am 15. April 2012
Die größte Laufveranstaltung Österreichs - Der Vienna City Marathon - wird am 15. April 2012 um Punkt 9:00 Uhr in Wien Donaustadt auf der Wagramer Straße vor der Reichsbrücke gestartet.
Fast 36.000 Läuferinnen und Läufer aus 102 Nationen werden beim Marathon, Staffel Marathon und Halbmarathon am Start stehen.
Ebenfalls werden auch viele unserer Freunde und Lauftiger bei den div. Bewerben am Start stehen, so auch Tanja EBERHART und Roman WEGER, beide wollen ihre pers. Marathon Bestzeiten verbessern.
Ein ganz großes Highlight ist aber ganz sicher das Antreten der beiden Weltstars über die Halbarathon Distanz - Paula RADCLIFF (Weltrekordhalterin im Marathonlauf) und Haile GEBRSELASSIE (2 facher Olympiasieger und 9 facher Weltmeister).

Noch ein Info für unsere Lauftiger und Freunde - auch in diesem Jahr könnt ihr noch vor dem Start bei meiner ehemaligen Esso Tankstelle in der Wagramerstraße 40 vorbeikommen - ihr wißt schon warum (VIP-OO).




[1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15


 Wir sind die Lauftiger   Wien Energie Business Run 2017 Platz 1 und 2 in der weibl. Wertung - Wien Energie Business Run 2016 Platz 1 und 3 - Wien Energie Business Run 2015 Platz 2 und 3 in der weibl. Wertung - Wien Energie Business Run 2014 - 1. und 3. Platz in der weibl. Wertung  24 Stunden Weltrekord am 7. Juli 2012 in Wörschach - Irdning mit der Damen Megastaffel  Masters Weltmeisterin  Masters Weltmeister  Österreichische Staatsmeisterinnen  Österreichische Staatsmeister  Österreichische Vizestaatsmeistrinnen  Österreichische Masters Meisterinnen  Österreichische Masters Meister  Steirische Landesmeisterinnen  Steirische Landesmeister  Steirische Masters Landesmeisterinnen  Steirische Masters Landesmeister  Steirische U14 - U16 - U18 und U20 Landesmeisterinnen  Burgenländische Landesmeisterin  Burgenländische Masters Landesmeisterin  Burgenländischer Landesmeister  Salzburger Landesmeister  Salzburger Landesmeisterin  Kärntner Landesmeister  Wiener Landesmeisterinnen  Wiener Landesmeister  Niederösterreichische Landesmeisterinnen  Niederösterreichische Landesmeister  Oberösterreichische Landesmeisterin 
completesolution ©2013