Aktuelles
Aktuelle News
Event-Vorschau
Feiern & Seminare
Marathon-Bilanz
Lauftreff
Events
Events 2017
Events 2015/2016
Events 2015/1
Events 2014
Events 2013/2
Events 2013/1
Event-Archiv

Masters WM 2009
24h Weltrekord Damen 2010/2012

Laufberichte

Int. LCC Wien Herbstmarathon am 20.Oktober 2013 im Wiener Prater - Teil 1
Am 20.Oktober 2013 fand der Int.LCC Wien Herbstmarathon im Wiener Prater statt.

Über 1.000 Starter nutzten die neue superschnelle Strecke des Wiener Herbstmarathons um persönliche Bestzeiten aufzustellen Der Start im Wiener Ernst Happel Stadion und der Durchlauf bei jeder Runde sorgte für große Begeisterung bei den Läufern.
Für gute Stimmung an der Strecke sorgten unsere Trommler unter der Leitung von Lorenzo.

Das Marathon Siegespodest war bei den Männern international besetzt. Der Sieger heißt Petr Svoboda aus Tschechien, er legte die 42.195 Meter in 2:41:19 zurück.
Auf den Plätzen klassierten sich Attila Korpics aus Ungarn mit 2:46:33 und Radomír Bursa aus Tschechien mit 2:48:42. Bester Österreicher mit Platz 4 wurde Dr. Georg Schweighofer mit einer Zeit von 2:49:48.Bei den Frauen siegte Dr. Elisabeth Reiter (bike-horner.at) mit 3:07:59 vor Manuela Etzelsdorfer von den Trirunners Baden mit 3:25:28 und Mag. Christina Lechner vom SC Zwickl Zwettl mit 3:35:44.

Der Schweizer Samuel Keller holte sich mit 1:13:02 den Sieg im Halbmarathonbewerb. Zweiter wurde Iuliu-Victor Grec aus Rumänien mit 1:13:38. Dritter und damit bester Österreicher wurde Josef Dißlbacher vom LCAV Doubrava mit 1:17:39.
Die Frauen-Siegerin im Halbmarathon heißt Heini-Kristiina Jaako-Blunder aus Finnland. Sie benötigte 1:29:31 für die Halbmarathon-Distanz. Weiters auf dem „Treppchen“ fanden sich Barbara Labak mit 1:31:06 vor Verena Roy vom Tri Team Josef mit 1:31:07.

Der LCC Läufer Alexander Hohenecker konnte sich mit 25:03 den Sieg im 7km-Bewerb sichern. Der zweite Platz ging an Christoph Schulz-Straznitzky vom LC St. Pölten mit 25:32, der dritte Platz an Gerhard Aminger vom LC Horitschon mit 25:54. Bei den Frauen konnte Aniko Balint von der LG Wien BySport Eybl diesen Bewerb mit 26:25 für sich entscheiden. Das Podest wurde von Sylvia Gehnböck (NCB Triteam) mit 27:23 und Alena Schuß von den Freunden des Laufsports mit 31:21 komplettiert.

Den Sieg im Staffelmarathon holte sich das Team des ULT Heustadlwasser mit Wolfgang Gastager, Sonja Selber, Roman Pillwein, Anne D-Arcy, Stefan Schaden und Regina Kadi in einer Zeit von 3:00:01.

Die Sieger der Halbmarthonstaffel heißen Mag.(FH) Philipp Albers, Ronald Langer, Arnold Langer vom Team Leib Christi. Sie benötigten 1:23:46.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Finishern!

ERGEBNISSE

Fotos: Nik Nedwed



Teil 2 folgt !


Fotos: Nik Nedwed


 Wir sind die Lauftiger   Wien Energie Business Run 2017 Platz 1 und 2 in der weibl. Wertung - Wien Energie Business Run 2016 Platz 1 und 3 - Wien Energie Business Run 2015 Platz 2 und 3 in der weibl. Wertung - Wien Energie Business Run 2014 - 1. und 3. Platz in der weibl. Wertung  24 Stunden Weltrekord am 7. Juli 2012 in Wörschach - Irdning mit der Damen Megastaffel  Masters Weltmeisterin  Masters Weltmeister  Österreichische Staatsmeisterinnen  Österreichische Staatsmeister  Österreichische Vizestaatsmeistrinnen  Österreichische Masters Meisterinnen  Österreichische Masters Meister  Steirische Landesmeisterinnen  Steirische Landesmeister  Steirische Masters Landesmeisterinnen  Steirische Masters Landesmeister  Steirische U14 - U16 - U18 und U20 Landesmeisterinnen  Burgenländische Landesmeisterin  Burgenländische Masters Landesmeisterin  Burgenländischer Landesmeister  Salzburger Landesmeister  Salzburger Landesmeisterin  Kärntner Landesmeister  Wiener Landesmeisterinnen  Wiener Landesmeister  Niederösterreichische Landesmeisterinnen  Niederösterreichische Landesmeister  Oberösterreichische Landesmeisterin 
completesolution ©2013