Aktuelles
Aktuelle News
Event-Vorschau
Feiern & Seminare
Marathon-Bilanz
Lauftreff
Events
Events 2017
Events 2015/2016
Events 2015/1
Events 2014
Events 2013/2
Events 2013/1
Event-Archiv

Masters WM 2009
24h Weltrekord Damen 2010/2012

Laufberichte

Internationaler LCC Wien Eisbärlauf I am 27.Jänner 2013 im Wiener Prater - Teil 2



Die Teilnehmer vom 7 km Bewerb sind alle schon im Ziel eingetroffen und Reinhard Uhlich wartet schon auf den Zieleinlauf vom 14 km Bewerb.



Fotos: Nik Nedwed





Der schnellste Läufer der Turbo Schnecken Walter STUMPF auf Halbmarathondistanz.






Gesamtsiegerin beim 14 km Bewerb in der Damenwertung wurde Viktoria MÜHLBACHER (Admont) in ausgezeichneten 0:56:43,7






Den 2.Gesamtplatz bei den Damen über 14 km holte sich Carol-Ann EBERLE (SSV Wipoldsried) in 0:58:02,2 / 2.Platz W-20






Robert GOUGE (CAN/Wien) hat noch 1 Runde vor sich. HM






Gerhard STITZ und Herbert HARTL beim täglichen Trainingslauf in der Prater Hauptallee.






Christian SCHLEMBACH (Sommerein) 14 km / 1:02:04,0 / 8.Platz M-40






Ein Pulk von Halbmarathonläufern beendet die 2.Runde, angeführt von Bernhard STEINER (OMV Mehr Bewegen)






Andrea RESSLER (ATSV Ternitz Nurmis) beendet erfolgreich die 14 km Distanz mit den 3.Gesamtrang in der Damenwertung - 1:05:31,7 / 1.Platz W-40






Noch 7 km für Mag. (FH) Alexander-Boris MARTSCHITSCH (Neunkirchen) und Roland HATSCHEK (Turbo Schnecken)






Nach 2 Runden auch sehr gut unterwegs ist Johannes FÜRLINGER (ASKÖ Währing)






Ein schönes Ergebnis erzielte Karina JESTL (AUT) Bei den Damen wurde es der 4.Gesamtplatz / 14 km in 1:09:21,2 / 3.Platz W-20






Nach schnellen 2 Runden hat Achim SCHAFSCHETZY (LC Strasshof) noch 7 km vor sich.






Es sind noch einige Kilometer bis ins Ziel.






Mit einer Zeit von 1:14:03,3 und mit dem 5.Platz in der W-20 Wertung wurde es ein sehr gutes Ergebnis über 14 km für Mag. Nadia RÖCK (ITA/Brenner)






Das ist der Gesamtsieger vom LCC Eisbärlauf Halbmarathon - Wolfgang WALLNER (LAG NÖ Mitte) mit der von ihm gewohnten superstarken Leistung von 1:15:39,1







Sehr gute Leistung von Malina WISTUBA (POL/born To Run) 14 km / 1:15:53,5 / 6.Platz W-20






Ronald TRENCSANYI (Wien) immer bei Wettkämpfen im Prater zu sehen, hat noch 1 Runde vor sich.






Auch nach 14 km ins Ziel gekommen ist mit starken 1:17:08,5 / 3.Platz W-30 Ivona CINDRIC (Wien)






Den 2.Gesamtrang in der Halbmarathonwertung holte sich in ausgezeichneten 1:18:42,3 Dr. Pierrick MIALLE (FRA/VIC Runners UN)






Die letzte Runde vor sich hat Dr. Siegfried KOMMAR (Mauerbach)






Das wird ein super Ergebnis für Dr. Brigitte ZIEMENDORF (Falsche Hasen)






Ganz starke Leistung wieder von unserem Lauftiger Lukas HINTERHÖLZL (LCC Wien) 5.Gesamtplatz in 1:21:38,5 / 2.Platz M-20




Mit einem Zielsprint beendet Marie TREIPL (Wien) den 14 km Bewerb in 1:22:15,0 / 8.Platz W-20






Werner SCHABAUER (HSV Marathon Wiener Neustadt) 1:22:45,7 / 3.Platz M-30






Jetzt kommt die schnellste Dame - Karin FREITAG in Zielnähe.






Noch ein schneller Sprint und Karin FREITAG (Thaur) ist im Ziel und dicht dahinter kommt Michael ALFON (UTTB) in 1:23:54,3 / 3.Platz M-40






Die Gesamtsiegerin beim Halbmarathon in der Damenwertung eine von unseren schnellsten Lauftigerinnen Karin FREITAG (Thaur) mit einer super Zeit von 1:23:53,6 / 1.Platz W-30






Mit dieser ausgezeichneten Leistung kann man wirklich zufrieden sein - Karin FREITAG






Unsere zwei Lauftiger in der nächsten Trainingsrunde in der Prater Hauptallee - Herbert HARTL mit Gerhard STITZ.






Gleich ist der 14 km Bewerb für Sabine SPIESS beendet - 1:24:15,1 / 5.Platz W-40






Sehr zufrieden ist auch Hans DRESCH (SV Hernstein) 1:26:30,3 / 7.Platz M-40






Gut gelaunt hat Markus LUIF (Wien) den Halbmarathon in 1:26:13,1 / 4.Platz M-30 beendet.






Nach einer Meniskus OP beendet Andrea RUPP (Unicreditgroup) nach 14 km den Lauf und sicherte sich mit tadellosen 1:26:58,0 den 3.Platz in der W-50 Wertung.






Die Arme hoch und erfolgteich ins Ziel gekommen ist Roman BEIER (Ebenthal) in 1:27:18,9 / 6.Platz M-30






Ganz locker hat Dr. Michael HAFNER (LG Wien) den Wettkampf beendet - 1:27.44,1 / 8.Platz M-40






Thomas ZANGL (Stockerau) und Brigitte SCHRENCK (Henkel X Dream Team) haben noch 7 km vor sich.






Den 14 km Bewerb tadellos beendet hat Karin DEJMEK (Freunde Des Laufsports) in 1:27:35,6 / 4.Platz W-50






Auch Franz TRENZINGER (Union Vorchdorf) ist ein sehr schneller Lauftiger - 1:28:20,1 / 10.Platz M-40






Zwei Runden - 14 km und Birgit TOBISCH (Freunde Des Laufsports) ist im Ziel in 1:29:32,2 / 6.Platz W-40






Mit einer Zeit von 1:31:12,7 beendet Johann NEUMÜLLER (RC Friedberg Pinggau) den Halbmarathon / 7.Platz M-20






Ebenfalls mit einer guten Zeit kommt Nicolai HOFBAUER (Legalize It) ins Ziel - 1:31:31,2 / 15.Platz M-30






Von der OMV Mehr Bewegen gibt Bernhard STEINER natürlich immer kräftig Vollgas - 1:33:54,5 / 16.Platz M-40







Nur noch wenige Meter hat Andreas MÜLLNER (UTTB) - 1:33:41,5 / 10.Platz M-20





Ein alter Bekannter und schneller Mann - Thomas BUCHINGER (Wien) - 1:35:19,3 / 18.Platz M-40






Mit einer tollen pers. Bestzeit konnte Dipl. Ing. Horst SCHEICHELBAUER (LCC Wien) den Halbmarathon beenden - 1:35:43,5 / 16.Platz M-30






Seite an Seite kommen sie ins Ziel - Christian MOLDASCHL (LTU Waidhofen/Thaya) 1:35:55,4 / 17.Platz M-30 und Michaela WOLF (Pernegg) 1:35:54,3 / 2.Platz W-30






Ein guter Zieleinlauf von Wolfgang WIDTER (Casino Wien) 1:36:27,6 / 22.Platz M-40






Einen perfekten Lauf hat Heidi RIEPL (Leonding) abgeliefert - 1:38:36,2 / 1.Platz W-40





Vom HSV Melk kommt Helmut HINTERHÖLZL und beendet den Halbmarathon mit ausgezeichneten 1:39:08,8 / 7.Platz M-50






Gemeinsam dem Ziel entgegen laufen - Helga MARWAN-SCHLOSSER (HSV Marathon Wiener Neustadt) 1:40:27,4 / 2.Platz W-40 und Martin GEICSNEK (Wiener Neustadt) 1:40:27,3 / 30.Platz M-40






Aus den USA kommt Barry MARKOWITZ und erzielte ein schönes Ergebnis / 1:40:26,3 / 29.Platz M-40






Ganz starke Leistung von Manfred REITHER (Tyrolia Wien) 1:41:48,9 / 2.Platz M-60 und daneben läuft Komm.Rat Ing. Erich NEUBAUER (LCA Hochschwab) in die 3.Runde.






Ebenfalls mit einer ausgezeichneten Zeit beendet Mag. Michaela DIENDORFER (Speed4need) den Bewerb in 1:41:37,6 / 5.Platz W-30






Vom Team der schnellen Turbo Schnecken - Gerhard NEUWIRTH / 1:41:51,5 / 24.Platz M-30






LCC Läufe sind für Johann VARGA (LCC Wien) Pflichtläufe und auch diesmal kam er mit einer ausgezeichneten Leistung ins Ziel - 1:43:46,9 / 15.Platz M-50






Unsere sehr schnelle TriLauftigerin Mag. Andrea TAHEDL (Henkel X Dream Team) hat in wenigen Augenblicken das Ziel erreicht.






Tolle Ergebnisse erzielten Mag. Andrea TAHEDL (Henkl X Dream Team) 1:43:44,6 / 4.Platz W-40 und Thomas TIEFENBÖCK (Vösendorf) 1:40:23,1 / 28.Platz M-40






Ein sehr schöner Erfolg wurde es für Dr. Johannes FÜRLINGER (ASKÖ Währing) 1:46:18,0 / 16.Platz M-50






Gleich ist Mag. Gottfried FÜHRER (Wien) im Ziel und erreichte eine Zeit von 1:48:24,9 / 4.Platz M-60






Mit einem Lächeln und einer ausgezeichneten Zeit von 1:48:05,1 beendet Evelyn BERTHOLD (LC Strasshof) den Halbmarathon / 5.Platz W-40






Auch sehr zufrieden mit ihrem Ergebnis kann Gabriele KRIPPL (Skvg Pottenbrunn) sein - 1:50:46,4 / 3.Platz W-50






Die Turbo Schnecken waren diesmal wieder mit vielen schnellen Läuferinnen und Läufern am Start und konnten super Ergebnisse erzielen - Martin STUTZ / 1:53:25,5 / 50.Platz M-50






Auch die Leistung von Sabine PFARL (Klosterneuburg) kann sich wirklich sehen lassen - 1:54:29,8 / 7.Platz W-30






Mit guten 1:55:55,5 und dem 7.Platz W-40 beendet Mag. Lisa KUCHAR den Halbmarathonbewerb.






Unsere Lauftigerin Mag.Gerda Günzl (LV falsche Hasen) ist diesmal 3 lockere Runden gelaufen und kam mit der guten Zeit von 1:56:07,5 ins Ziel / 8.Platz W-40






Hinter Mag. Gerda GÜNZL beendet Andreas STRITZKI (Wien) den Bewerb in 1:56:07,0 / 54.Platz M-40






Hannes DUCHKOWITSCH (Wien) 1:57:37,4 / 46.Platz M-30 und links läuft Regina LIEBERT ihre Trainingsrunden im Prater.






Gleich im Ziel ist Eva SPIELVOGEL (Wien) - 1:59:01,1 / 9.Platz W-40






Zufriedene Turbo Schnecken sammeln sich im Ziel.






Dipl.Ing. Stefan CERMAK (Wien) 2:03:24,0 / 47.Platz M-30 und Johannes HUSPEKA / 2:03:38,5 / 60.Platz M-40






Leider für die Nummer 1105 kein Ergebnis gefunden.






Wirklich tolle Leistung von Sabine MESENICH (Wien) 2:04:55,0 / 4.Platz W-50






Das Ziel erreicht in 2:10:16,1 hat Peter ZICH (LV Falsche Hasen) 9.Platz M-60






Der Vorsatz von Peter ZICH beim nächsten Wettkampf - Halbmarathon unter 2 Stunden.






LCC Wien Präsidentin Susanne PUMPER beginnt mit den Siegerehrungen der erfolgreichen Läuferinnen und Läufer.





Siegerehrung 7 km (W+M-40:

1.Platz / Aninko BALINT (LG Wien) 0:26:26,9
1.Platz / Harald HELLEPORT (Stockerau) 0:24:49,9

3.Platz / Christian PETUTSCHNIG (TRI Klosterneuburg) 0:27:43,7






Aniko BALINT (LG Wien) Gesamtsiegerin in der 7 km Damenwertung und 1. Platz W-40 mit einer Zeit von 0:26:26,9




Siegerehrung 7 km W+M 60:

1.Platz / Eva FÜRLINGER (ASKÖ Währing) 0:44:44,0
1.Platz / Michael SASSMANN (Lauftiger Club) 0:31:46,8
2.Platz / Hilde KLIMACEK (Wien) 0:45:35,8
2.Platz / Rudolf ZOBL-WESSELY (LCÖSV) 0:32:17,6






Siegerehrung 7 km W+M-70:

1.Platz / Emma ENGELBERGER (DM FLT Donaupark) 0:42:03,5
1.Platz / Johann RISS (ST.Nikola A.D.Donau) 0:46:42,4

3.Platz / Helmut DENK (Wien) 0:57:40,5






Siegerehrung 14 km (weibl):

1.Platz / Viktoria MÜHLBACHER (Admont) 0:56:43,7
2.Platz / Carol-Ann EBERLE (SSV Wipoldsried) 0:58:02,2
3.Platz / Karina JESTL / 1:09:21,2





1.Platz / Dr.Franz GRADINGER (TV Geinberg) 14 km / 0:52:35,3
2.Platz / Gerhard PAVLOVSKY (St.Pölten) 14 km / 0:57:18,4






3.Platz / W-50 / 14 km - Andrea RUPP (Unicreditgroup) 1:26:58,0






1.Platz W-60 / Halbmarathon / Dr. Brigitte ZIEMENDORF (LV Falsche Hasen) 1:59:30,2





Lukas HINTERHÖLZL (LCC Wien) 2.Platz HM M-20 / 1:21:38,5
Mag.(FH) Sabine WINKLER (Wien) 3.Platz HM W-30 / 1:37:20,4






Karin FREITAG (Thaur) Gesamtsiegerin vom LCC Wien Eisbärlauf I Halbmarathon mit einer Zeit von 1:23:53,6 / 1.Platz W-30




Lukas HINTERHÖLZL - Karin FREITAG - Sabine WINKLER



Der nächste Eisbärlauf findet am 24.Februar 2013 statt.



Fotos: Nik Nedwed


 Wir sind die Lauftiger   Wien Energie Business Run 2017 Platz 1 und 2 in der weibl. Wertung - Wien Energie Business Run 2016 Platz 1 und 3 - Wien Energie Business Run 2015 Platz 2 und 3 in der weibl. Wertung - Wien Energie Business Run 2014 - 1. und 3. Platz in der weibl. Wertung  24 Stunden Weltrekord am 7. Juli 2012 in Wörschach - Irdning mit der Damen Megastaffel  Masters Weltmeisterin  Masters Weltmeister  Österreichische Staatsmeisterinnen  Österreichische Staatsmeister  Österreichische Vizestaatsmeistrinnen  Österreichische Masters Meisterinnen  Österreichische Masters Meister  Steirische Landesmeisterinnen  Steirische Landesmeister  Steirische Masters Landesmeisterinnen  Steirische Masters Landesmeister  Steirische U14 - U16 - U18 und U20 Landesmeisterinnen  Burgenländische Landesmeisterin  Burgenländische Masters Landesmeisterin  Burgenländischer Landesmeister  Salzburger Landesmeister  Salzburger Landesmeisterin  Kärntner Landesmeister  Wiener Landesmeisterinnen  Wiener Landesmeister  Niederösterreichische Landesmeisterinnen  Niederösterreichische Landesmeister  Oberösterreichische Landesmeisterin 
completesolution ©2013